BIMWORLD 2021 rückt näher

bimworld 2021 news

Die alljährliche BIM-Technologieveranstaltung findet am 23. und 24. Juni in Paris statt.

Dieses Mal wird es nach einer zweijährigen Pause zusätzlich zum “Online” -Formular auch in stationärer Form abgehalten.

Die Veranstaltung ist für 5.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt, mehr als 250 Aussteller und Dutzende von Rednern geplant und wird unter hygienischen Einschränkungen stattfinden, die von der Regierung festgelegt und von den Organisatoren im Voraus festgelegt wurden.

Die diesjährige BIMWORLD-Ausgabe ist in zwei Teile gegliedert.

Der Hauptteil der Veranstaltung «BIM World» bewegt sich zwischen drei übergreifenden Themenbereichen. In jeder dieser Kategorien – Konstruktion 4.0, Building as a Service, Smart Data, werden die neuesten Innovationen und die wichtigsten Errungenschaften in den jeweiligen Bereichen vorgestellt. Weitere Informationen zu den einzelnen Themengruppen finden Sie hier: https://www.building360.online/bim-world/presentation/.

Der zweite Teil der Veranstaltung – “Low-Carbon World” – ist eine Reaktion auf die zunehmende Verschmutzung der Umwelt, die Erschöpfung nicht erneuerbarer Ressourcen, die zunehmende Ausbeutung des Planeten und die Zerstörung seines ökologischen Gleichgewichts. Diskutiert werden u. a. Innovationen in der Materialwissenschaft, Energieeffizienz und Smart Areas.

Es gibt noch die Möglichkeit, eine Eintrittskarte für diese Veranstaltung in zwei Varianten zu kaufen: Pass FIRST (80 €) – Zugang zur Generalausstellung BIM World 2021, Low-Carbon World 2021 und Teilzugang zur Plattform BUILDING 360 mit Konferenzmaterialien oder Pass EXECUTIVE (430 €) – Zugang zu den beiden genannten Ausstellungen und unbegrenzten Zugang zur Plattform BUILDING 360 für 2021 mit einem beschränkten Abonnement für die folgenden Jahre.

Wer sich für das Thema interessiert und nicht physisch oder virtuell an der Veranstaltung teilnehmen kann, kann sich auf unseren Bericht von diesen zwei intensiven Tagen verlassen. Wir versorgen Sie mit aktuellen Informationen, berichten über die behandelten Themen und teilen Ihnen die wichtigsten Informationen, Schlussfolgerungen und Ideen, die die «BIM World» heute leben.

BIMWORLD Website: https://www.building360.online/bim-world/