Die neue Version des IFC Merge-Plugins

IFC Merge new version 1 3 news de

Die neue Version des IFC Merge-Plugins speichert Modellversätze und Änderungen ihrer Koordinaten

Haben Sie jemals mehrere Komponentenmodelle gehabt, die nicht mit Bezug auf ihren Zielort modelliert wurden, sondern mit einem gemeinsamen Punkt von 0,0,0 erstellt wurden? Stellen Sie sich einige Objekte vor, die auf einem Grundstück geplant sind. Alle korrekt auf die Weltrichtungen ausgerichtet, aber jeweils mit dem Eckkantenscheitelpunkt bei 0,0,0 entworfen. Wenn Sie IFC-Modelle aus solchen Dateien erstellen und in einem Browser öffnen, werden Sie schnell feststellen, dass etwas nicht stimmt und die Annahme definitiv nicht Ihren Vorstellungen entspricht. Bei BIMvision müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen. Wenn nur die Drehung der Objekte korrekt ist (d. H. Die Anordnung in Bezug auf die Richtungen der Welt), können Sie sie leicht bewegen und in die richtige Beziehung zueinander setzen.

Es wäre nicht anders, wenn Ihr Modell – wie Kunden es nennen – “im Weltraum gelandet” wäre. Mit BIMvision können Sie es “auf den Boden bringen” und einfach auf den 0,0,0-Punkt oder auf einen anderen von Ihnen eingegebenen Punkt zurückbringen, der durch die x-, y- und z-Koordinaten definiert ist.

Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn eines der Modelle in geografischen Koordinaten exportiert wurde und der Rest gemäß dem globalen System relativ zum 0,0,0-Punkt. BIMvision und IFC Merge können große Koordinatenwerte verarbeiten.

Sie können die Position von Modellen bereits mit BIMvision ändern und diese Einstellung unter. bvf-format speichern, aber jetzt mit dem IFC Merge-Plugin können Sie durch Zusammenführen von Dateien diese auch in eine neue gemeinsame IFC-Datei exportieren.

Wie funktioniert es? Mit den Optionen auf der Registerkarte BEMESSUNG können Sie nach dem Starten der Funktion “Koordinaten” einen neuen Startpunkt von 0,0,0 festlegen, die Koordinaten eines beliebigen Punkts des Modells ändern oder mit der Option “Offset” das Ganze verschieben Modell durch den eingegebenen Wert des Vektors. Wenn Sie Modelle mit dem IFC Merge-Plugin exportieren, erstellen Sie eine neue IFC-Datei mit den gespeicherten Änderungen am Speicherort der Quelldateien.

Ab sofort haben Sie die Kontrolle über die “widerspenstigen” Koordinaten!

Enjoy using BIMvision!

Sie haben kein IFC Merge-Plugin und kein Multifile-Modul  und kein IFC Merge-Plugin (Sie benötigen das Modul, wenn Sie mehr als 2 Dateien zusammenführen möchten)? Es ist jetzt egal! Die Hot Summer Promotion kommt bald! Seien Sie aufmerksam und verpassen Sie nicht die letzte Maiwoche!

Unsere Aktion ist Ihr Geld – gespart und gut angelegt! Fühle den kommenden SOMMER!

Überprüfen Sie die Plugins hier: